Sie sind hier: Rehabilitanden

Rehabilitanden

Berufliche Rehabilitation / Förderung der Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben

Krankheiten, Unfälle oder Behinderungen können jeden Menschen in jeder Lebens- und Altersphase treffen und das Leben von einem auf den anderen Tag verändern. Verbunden mit einem solchen Schicksalsschlag sind oft Probleme bei der Reintegration in die Erwerbstätigkeit oder der Verlust des bisherigen Arbeitsplatzes.

Wir bieten mit unseren Leistungen im Bereich der Beruflichen Rehabilitation den betroffenen Menschen individuelle Hilfestellung bei der Wiedereingliederung oder beruflichen Neuorientierung.

Als anerkannter Anbieter von Beruflicher Rehabilitation führen wir an verschiedenen Standorten vergleichbare Rehabilitationsmaßnahmen im Sinne des § 35 SGB IX für unterschiedliche Bedarfsträger und Kunden durch.

Unsere im Rehabereich tätigen Mitarbeiter werden intern kontinuierlich durch fachspezifische Weiterbildungen geschult. Hierbei arbeiten wir eng mit unserem Schwesterunternehmen der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) zusammen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Birgitt Altenow
Weiersteinstr. 4
65549 Limburg

Tel.: 06431 5840943
Fax: 04631 / 2880-135